Vorlagen, Skizzen

Bitte beachten Sie die im folgenden aufgeführten Schritte. Diese verringern den Aufwand und helfen somit die Kosten zu senken.
Um Ihren Auftrag reibungslos abwickeln zu können benötigen wir folgende Informationen:

Skizzen/Übersicht:

  • Legen Sie Ihrem Auftrag eine bemaßte Übersichtszeichnung (PDF oder Handskizze) bei. Hierauf sollten folgende Informationen ersichtlich sein: Grundriss, Ansicht und Schnitt und Angaben zu Material, Materialstärken, Frästiefen, ...

Dateien

Wir verarbeiten folgende Formate:

DXF | DWG | EPS | STL | Handskizzen .....

  • Zeichnungen im Maßstab 1zu1 und mit Einheiten in mm anlegen.
  • Fügen Sie zur Kontrolle in jeder Zeichnung eine mit Text beschriftetet Referenzlänge ein. Z.B. ein Quadrat mit 100mm Kantenlänge.
  • Achten Sie darauf, daß Polylinien und Konturen stets geschlossen sind.
  • Legen Sie verschiedene Klassen/Layer für verschiedene Arbeitsweisen an (Taschenbearbeitungen, Frästiefen, ...) und geben Sie die Frästiefen an
  •  Wählen Sie für die Dateien, Klassen und Layer schlüssige Benennung